• Tel: +49 (0)3834 85361380
  • Tel: +49 (0)3834 85361380

Winteransegeln in Greifswald

Segeltörns & Seemannsgarn am 2. November 2019 im Museumshafen Greifswald

Der Winter steht vor der Tür! Bevor die Schiffe des Greifswalder Museumshafens ihr Quartier für die kalte Jahreszeit beziehen, lädt der Museumshafen Greifswald e.V. zum Winteransegeln ein.

Wer das rege Treiben auf dem Wasser miterleben möchte, sollte sich schnell einen der begehrten Plätze an Bord der Museumsschiffe sichern. Der Gaffelschoner „Vorpommern“, die Seetjalk „Christian Müther“ und viele weitere Traditionsschiffe laden zum letzten Törn der Saison ein.
Nach einer kurzen Einweisung geht es zunächst den Ryck hinunter, durch die Wiecker Holzklappbrücke und das Sperrwerk, bevor auf dem Greifswalder Bodden die Segel gesetzt werden. Für die Verpflegung an Bord ist gesorgt. Festes Schuhwerk sowie warme und regenfeste Kleidung werden empfohlen. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Buchung erfolgt über die Greifswald-Information am Markt.

Kosten: 40,00 EUR pro Person (inkl. Verpflegung an Bord)
Treff: 10.00 Uhr am Liegeplatz der Schiffe (südliche Kaikante), Rückkehr: 15.30/16.00 Uhr
Buchung: Greifswald-Information | E-Mail: buchen@greifswald-marketing.de | Telefon: (03834) 85361380

Rund um den Fangenturm wird an diesem Tag auch für Landratten Allerhand geboten.
Ab 15:30 Uhr werden die Museumsschiffe zurück im Hafen begrüßt – begleitet von maritimer Musik und dem Läuten der Schiffsglocke. Dr. Ulrich Laukamm-Josten, Vorsitzender des Museumshafens Greifswald e.V., freut sich besonders auf die feierliche Enthüllung der Hafentafeln um 16.30 Uhr durch den Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder und den Leiter des Stadtarchivs, Herrn Uwe Kiel (angefragt). „Insgesamt sieben Tafeln informieren über die Geschichte der Greifswalder Schifffahrt und des Greifswalder Hafens.“, so Laukamm-Josten.

Im Anschluss wird rund um die Feuertonne bei Glühwein und Wildschwein am Spieß reichlich Seemannsgarn gesponnen! Besucher können einen Blick an Bord der Traditionsschiffe werfen und ab 17:00 Uhr den urig-rockigen Klängen der Greifswalder Band „The Old Main Drag“ lauschen. Eintritt frei! » mehr Informationen zur Veranstaltung

Foto: Dr. Ulrich Laukamm-Josten

» Download der Pressemitteilung (PDF)

Greifswald
6°
Leichter Regenschauer
Luftfeuchtigkeit: 93%
Windstärke: 4m/s NNO
MAX 8 • MIN 7
12°
MO
8°
DIE
7°
MI
9°
DO