• Tel: +49 (0)3834 85361380
  • Tel: +49 (0)3834 85361380
Marina am Holzteichquartier
icon-anfahrt

Anreise nach Greifswald

Anfahrt nach Greifswald und Mobilität vor Ort

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald liegt 200 km nördlich von Berlin und 100 km östlich von Rostock an der vorpommerschen Ostseeküste. Die beiden Urlaubsinseln Rügen (40 km) und Usedom (30 km) befinden sich nur wenige Kilometer entfernt und auch Stralsund ist innerhalb weniger Auto- oder Zugminuten erreichbar.

Anfahrt mit der Bahn

Von Berlin fährt der RE3 im Zweistundentakt nach Greifswald. Reisende aus Richtung Hamburg müssen in der Regel in Rostock und/oder Stralsund umsteigen. Die Usedomer Bäderbahn (UBB) verkehrt mehrmals täglich auf der Strecke Swinemünde – Züssow. Von dort fährt die ODEG weiter nach Greifswald. Bahnreisende aus Richtung Rügen nehmen den Zug bis Stralsund und steigen dort in den RE3 nach Greifswald.

Anfahrt mit dem PKW

Von Berlin kommend folgt man der A20 in Richtung Lübeck/Stralsund/Prenzlau bis zur Ausfahrt 27 Gützkow. Von dort führt die L35 bis nach Greifswald. Reisende aus Richtung Hamburg folgen zunächst der A1 in Richtung Lübeck und wechseln am Autobahnkreuz 24 auf die A20 in Richtung Rostock. An der Ausfahrt Greifswald abfahrend folgt man der B109 bis ins Zentrum.

Anfahrt mit dem Fernbus

Der ZOB in Greifswald befindet sich direkt am Bahnhof und wird mehrmals täglich von verschiedenen Fernbuslinien angefahren (z.B. Flixbus, Usedomer Bäderbahn). Innerhalb weniger Gehminuten gelangt man über die Wallanlagen in die historische Altstadt. Alternativ verkehren die Busse des ÖPNV im gesamten Stadtgebiet.

Anreise mit dem Segelboot

Die Gastliegeplätze in Greifswald-Wieck werden über das dortige Hafenamt vergeben. Segler haben weiterhin die Möglichkeit, durch die Wiecker Brücke dem Ryck stadteinwärts zu folgen und dort die Gastliegeplätze vom Greifswalder Museumshafen oder vom Marina Yachtzentrum zu nutzen. Beachten Sie hierzu die Öffnungszeiten der Wiecker Brücke.

Flughäfen: Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Heringsdorf/Usedom (75 km), Rostock-Laage (100 km), Berlin (260 km) und Hamburg (270 km). Zwischen Rostock-Laage und Greifswald ist ein Shuttle-Service eingerichtet.

HALTESTELLEN & PARKPLÄTZE FÜR REISEBUSSE

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Parkplätze für Reisebusse in der Innenstadt:

  • Im Rahmen eines Schulwegprojektes, ist ein Teil des Busparkplatzes in der Rakower Straße zu einem „Hol- und Bringbereich“ umfunktioniert. Hier sind damit Parkplätze für maximal 2 Busse vorhanden. Alternativen finden Sie am Hansering.

Parkplätze für Reisebusse in Wieck:

  • an der Klosterruine – Parkplatz Wolgaster Landstr. 42 (ACHTUNG: wegen Bauarbeiten derzeit nicht anfahrbar) – stadteinwärts weist eine Beschilderung („Ausstieg für Touristenbusse“) auf die vorhandenen Bushaltetaschen hinter der Klosterruine zum Ein- und Aussteigen (kein Parken!) hin. Als nächstgelegene Parkmöglichkeit steht der Busparkplatz am Hafen (in der Straße „An der Mühle“) zur Verfügung. Ein Ende dieser Arbeiten ist zum Jahreswechsel geplant.

Anreise-Check: Das Infektionsgeschehen auf einen Blick

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von widget.meinereise.org zu laden.

Inhalt laden

Headerfoto: Marina Yachtzentrum & Holzteichquartier © Marc Waschkau