function googleTranslateElementInit() { var transEl = new google.translate.TranslateElement({ pageLanguage: 'de', includedLanguages: 'de,da,en,fr,it,ja,nl,pl,ru,sv,es,zh-CN', layout: google.translate.TranslateElement.InlineLayout.SIMPLE }, 'google_translate_element'); function changeGoogleStyles() { if ($('.goog-te-menu-frame').contents().find('.goog-te-menu2').length) { $('.goog-te-menu-frame').contents().find('.goog-te-menu2').css({ 'max-width': '100%', 'overflow-x': 'auto', 'box-sizing': 'border-box', 'height': 'auto' }); } else { setTimeout(changeGoogleStyles, 50); } } changeGoogleStyles(); //setTimeout(function(){ // $('#google_translate_element div.goog-te-gadget-simple').trigger('click'); //}, 150); }; Stadtführungen starten wieder – Urlaub in Greifswald
  • Tel: +49 (0)3834 85361380
  • Tel: +49 (0)3834 85361380

Stadtführungen starten wieder

Am Samstag, den 6. Juni starten die öffentlichen Altstadtrundgänge

Greifswalds Stadtführer bereiten sich auf ihre Gäste vor: Ab Samstag, den 06. Juni bietet die Greifswald-Information wieder öffentliche Rundgänge durch die historische Altstadt an. Los geht es jeweils um 14:00 Uhr vor der Greifswald-Information am Markt. Während der 1,5-stündigen Führungen lernen die Teilnehmer – maximal 20 – die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Greifswalds kennen und erfahren Wissenswertes über die alte Universitäts- und Hansestadt. Der Altstadtrundgang wird zunächst täglich von Montag bis Samstag angeboten. Karten müssen vor Start der Führung (kontaktlos) in der Greifswald-Information erworben werden (7,00 € für Erwachsene , 5,00 € für Schüler & Studenten). Auch Gruppenführungen sind nun wieder auf Anfrage möglich.

Bastian Farr, verantwortlicher Mitarbeiter der Greifswald-Information, freut sich über den Neustart: „Endlich können wir den Gästen wieder unsere schöne Stadt präsentieren. Selbstverständlich werden bei unseren Führungen die aktuellen Vorgaben, besonders hinsichtlich der Abstands- und Hygienevorschriften, eingehalten. Unser Konzept fand Zustimmung beim zuständigen Gesundheitsamt des Landkreises und hat grünes Licht bekommen.“ Unter den Teilnehmenden muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden; auch die allgemeinen Kontaktdaten der Gäste werden zur möglichen Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten erfasst. Die Greifswald-Information hat ab sofort auch am Samstag wieder von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen: www.greifswald.info/stadtfuehrungen

Kontakt
Bastian Farr (Stadtführungen & Reiseleitungen)
Tel. +49 3834 855 241
stadtfuehrungen@greifswald-marketing.de

» Download der Pressemitteilung (PDF)

Foto: © Wally Pruß