function googleTranslateElementInit() { var transEl = new google.translate.TranslateElement({ pageLanguage: 'de', includedLanguages: 'de,da,en,fr,it,ja,nl,pl,ru,sv,es,zh-CN', layout: google.translate.TranslateElement.InlineLayout.SIMPLE }, 'google_translate_element'); function changeGoogleStyles() { if ($('.goog-te-menu-frame').contents().find('.goog-te-menu2').length) { $('.goog-te-menu-frame').contents().find('.goog-te-menu2').css({ 'max-width': '100%', 'overflow-x': 'auto', 'box-sizing': 'border-box', 'height': 'auto' }); } else { setTimeout(changeGoogleStyles, 50); } } changeGoogleStyles(); //setTimeout(function(){ // $('#google_translate_element div.goog-te-gadget-simple').trigger('click'); //}, 150); }; Der Greifswald Gutschein kommt an – Urlaub in Greifswald
  • Tel: +49 (0)3834 85361380
  • Tel: +49 (0)3834 85361380

Der Greifswald Gutschein kommt an

Nach einem Jahr schon mehr als 110 Partner dabei

Ganz Greifswald im Chipkartenformat – das gibt es nun schon seit gut einem Jahr.
Aus diesem Anlass lud die Greifswald Marketing GmbH am Mittwoch, den 17.11. zum Partnertreffen in den Kulturbahnhof ein. Hier kamen Vertreter aus Einzelhandel, Gastronomie und Kultur zusammen, um sich auszutauschen, Fragen zu stellen und einen Ausblick zu wagen.
Im November 2020 ging der Greifswald Gutschein mit rund 60 Partnern an den Start. Seitdem wurde er rund 28.000 mal ausgegeben! Und auch die Zahl der Akzeptanzstellen ist gewachsen. Mittlerweile ist er in über 110 Geschäften, Restaurants und Kultureinrichtungen einlösbar.
Dass diese von der Einführung des Gutscheins profitieren, wird deutlich. So werden durch das Angebot ganz neue Zielgruppen erreicht. „Zu uns kommen nun Kunden, die sich sonst unter Umständen gar nicht in unser Geschäft verirrt hätten.“, weiß Heike Leiendecker, Inhaberin von „wohnen & schenken“. „Der Gutschein lockt ganz neue Kundschaft an.“
Aufgrund der steigenden Nachfrage wurde die Anzahl der Verkaufsstellen in diesem Jahr noch einmal erhöht – so ist der Gutschein neben der Greifswald-Information und den Filialen der Sparkasse Vorpommern seit einiger Zeit auch bei der Volksbank erhältlich.

„Mitte dieses Jahres haben wir außerdem eine 25 €-Variante eingeführt“, sagt Maik Wittenbecher, Geschäftsführer der Greifswald Marketing GmbH. „Immer öfter wurden auch höhere Beträge des Gutscheins erworben und verschenkt.“
Nicht nur als Geschenk erfreut sich der Greifswald Gutschein großer Beliebtheit. In Kooperation mit der Stadtverwaltung Greifswald wurde er im Rahmen einiger Sonderaktionen als Bonus ausgezahlt. So haben Empfänger*innen von Kurzarbeitergeld und KuS-Berechtigte sowie Neu-Greifswalder*innen den Gutschein als einmalige Prämie erhalten. Seit neuestem werden außerdem Neugeborene sowie zugezogene Auszubildende und Studierende mit einem Bonus in Form von Gutscheinen in Greifswald willkommen geheißen. „So bleiben städtische Gelder in der Stadt und stärken hier die Kaufkraft.“, so Wittenbecher.

Als perfektes Weihnachtsgeschenk wird der Greifswald Gutschein in diesem Jahr sicher wieder unter dem einen oder anderen Tannenbaum liegen. Und auch Unternehmen nutzen diese Möglichkeit gern, um ihren Mitarbeitern einen Bonus zukommen zu lassen. Sie können die Gutscheine in der gewünschten Anzahl einfach telefonisch in der Greifswald-Information bestellen (03834 8536 1383) und mit Rechnung bequem abholen.

Eine Übersicht aller Akzeptanzstellen, weitere Informationen und Teilnahmebedingungen findet man unter www.greifswald-gutschein.de

Kontakt:

Theres Behnke
Tel.: 03834 8835088
E-Mail: presse@greifswald-marketing.de

» Download der Pressemitteilung (PDF)

Bildnachweis: © GMG