Greifswald räumt auf – Urlaub in Greifswald
  • Tel: +49 (0)3834 85361380
  • Tel: +49 (0)3834 85361380
icon-botanischer-garten

Greifswald räumt auf

Gemeinsamer Frühjahrsputz für die Sauberkeit der Stadt

Achtlos weggeworfenes Papier, Flaschen, Kaffeebecher – wer ärgert sich nicht darüber, wenn es in seinem Wohnviertel, entlang des Rycks oder an seinem Lieblingsplatz unordentlich aussieht. Seit 2018 organisiert das Greifswald Marketing mit Unterstützung der Greifswald Entsorgung den Aktionstag »Greifswald räumt auf«. Freiwillige Helfer werden dazu aufgerufen, sich am Frühjahrsputz (2024 für C.D. Friedrich) zu beteiligen und in der Stadt sowie am Ryck fleißig Müll zu sammeln.

Anpacken und Aufräumen – jede Hand wird gebraucht

Sowohl Schulklassen, Unternehmen, Vereine und Initiativen als auch Privatpersonen können sich an dem Aktionstag beteiligen; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. In fast allen Stadtteilen werden Container-Stationen eingerichtet, an denen Müllgreifer, Müllsäcke und Mülltonnen zur Verfügung gestellt werden. Einfach morgens ab 8.00 Uhr die notwendige Ausrüstung an den Stationen abholen, loslegen und die gefüllten Säcke, Handschuhe und Greifer bis 12 Uhr zurückbringen. Es ist auch möglich, sich bereits in der Vorwoche bei der Greifswald Information die Ausrüstung abzuholen.

Am Standort Ladebow können die Müllsäcke, Greifer und Handschuhe im Vereinsraum des „Unser Ladebow e.V.“ in der Max-Reimann-Str.13a abgeholt werden.

Hinweis: Der Aktionstag ist nicht dazu gedacht, privaten Unrat zu entsorgen. Sperrmüll jeglicher Art kann nicht angenommen werden.

Aktionswoche an den Schulen

Bereits vor dem eigentlichen Termin können die jüngsten Greifswalder*innen aktiv werden. Vom 18.03.2024 bis 20.03.2024 gibt es eine Aktionswoche, in der interessierte Schulen und Kitas rund um ihr Gelände Müll sammeln können. Hierfür werden Container sowie entsprechendes Equipment wie Müllsäcke, Handschuhe und Greifer gestellt. Wer mitmachen möchte, sollte sich bis 10. März bei Projektleiterin Annika Förster von der Greifswald Marketing GmbH melden: a.foerster@greifswald-marketing.de.

Die Initiative der Greifswald Marketing GmbH wurde unterstützt von: Universitäts- und Hansestadt Greifswald, Ströer, REMONDIS Vorpommern Greifswald GmbH, Wohnungsbau-Genossenschaft Greifswald eG, WVG mbH Greifswald, toom-Baumarkt Greifswald, Stadtwerke Greifswald GmbH, NABU Kreisverband Greifswald, Initiative „Sauberer Ryck“, Bürgerhafen Greifswald, Quartiersmanagement Schönwalde II, ABS gGmbH, BUND Greifswald, Sportbund Greifswald e.V., Hochschulsportgemeinschaft Universität Greifswald e.V., IMD Labor Greifswald

Sammelstellen