Zwei Tage mit C. D. Friedrich – Urlaub in Greifswald
  • Tel: +49 (0)3834 85361380
  • Tel: +49 (0)3834 85361380
icon-caspar-david-friedrich

Zwei Tage mit Caspar David Friedrich

Ausstellungen, Führungen & Konzerte rund um den berühmten Maler

Alljährlich am letzten Wochenende im August zeigt sich Greifswald wieder von seiner romantischen Seite und lädt Einheimische und Besucher zu einer Zeitreise in die Epoche der Romantik ein. Das historische Stadtfest widmet sich dem berühmtesten Sohn der Stadt, dem romantischen Maler Caspar David Friedrich, und lockt mit einem vielfältigen Rahmenprogramm. Der historische Marktplatz wird in diesem Jahr wieder zur Kulisse eines Jahrmarktes vergangener Zeit. Man hört Hufgetrappel und Hammerschläge. Musik und Marktleute laden Schaulustige zu einer unvergesslichen Reise in die Vergangenheit ein.

Die Kultureinrichtungen der Stadt bieten den Besuchern an diesem Tag zahlreiche Veranstaltungen und Angebote. Anlässlich des 250. Geburtstags Friedrichs steht das Stadtfest dieses Jahr unter dem Motto: „Straßenkunst zu Friedrichs Zeiten“.  Ein buntes Bühnenprogramm mit Theateraufführungen, Zirkuskünstlern und Musiker an vielen Standorten belebt die gesamte Innenstadt.

Weitere Highlights sind das historische Kettenkarussell, zahlreiche Gastronomen und historische Handwerker, Holzspiele und ein buntes Mitmachprogramm.

Die Kirchen und wichtige Kulturinstitutionen wie der St. Spiritus, das pommersche Landesmuseum und das Caspar-David-Friedrich-Zentrum öffnen zum Teil kostenfrei ihre Pforten.

Tausende Besucher nutzen jedes Jahr die Gelegenheit an diesen „Tagen mit Caspar David Friedrich“ die Epoche der Romantik auf sich wirken zu lassen. Ein besonderer Dank gilt folgenden Unternehmen und Institutionen: der Universitäts- und Hansestadt Greifswald, dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Sparkasse Vorpommern, dem Sofortprogramm Re-Start lebendige Innenstädte MV, der WVG , der Peter-Warschow-Sammelstiftung, den Stadtwerke Greifswald und der WGG.

 

Fotos @Florian Förster

Programm der Kultureinrichtungen 2024

ÖFFNUNG von 10:00 bis 18:00 Uhr

10:00 – 18:00 Uhr: Historischer Jahrmarkt

10:00 – 18:00 Uhr: „Von Greifswald in die Welt“

LAST-MINUTE-KOSTÜM-ANGEBOT

Euch fehlt noch das passende Kostüm für das Geburtsgasfest am 5. September? Dann kommt an unseren Stand und bastelt mit uns Haube und/oder Zylinder, um für die Stadtwette richtig kostümiert zu sein.

Bühnenprogramm Samstag 31.08.

10.00 Uhr Eröffnung des Festes – mit dabei Staatssekretär Heiko Miraß

10:30 Uhr Uraufführung „Zauber der Farben“ – Theaterstück für Menschen ab 4 Jahren (Nobel Popel)

Erzählt wird eine frei erfundene, lustige Geschichte mit und über den berühmten Maler Caspar David Friedrich. Welche wundervollen Gefühle kann man beim Malen und Zeichnen oder auch beim Betrachten der Bilder empfinden? Die hin- und mitreißende Musik bleibt noch lange nach dem Theaterbesuch im Ohr und lässt Jung und Alt während des Stückes mitsingen und Luftbilder malen.

11:30 Uhr Modenschau – Inspirationen für Caspars Geburtstagsfeier

12:15 Uhr Jonglage und Theater

Eine Jongliershow mit Elementen aus Tanz und Comedy erzählt die Geschichte eines ständig wandernden Mädchens, das seinen Platz in dieser Welt sucht, Fehler macht und dennoch mit offenem Herzen und einem Lächeln im Gesicht neue Horizonte erkundet.

13:00 Uhr Fortuna Musica


14:00 Uhr Uraufführung „Zauber der Farben“
– Theaterstück für Menschen ab 4 Jahren (Nobel Popel)

15:00 Jonglage und Theater

16:00 Hinterhof Folk

17:30 Varieté Finale

Bühnenprogramm Sonntag, 01.09.

10.00 Uhr Eröffnung des Festes

10:30 Uhr Jonglage und Theater

Eine Jongliershow mit Elementen aus Tanz und Comedy erzählt die Geschichte eines ständig wandernden Mädchens, das seinen Platz in dieser Welt sucht, Fehler macht und dennoch mit offenem Herzen und einem Lächeln im Gesicht neue Horizonte erkundet.

11:30 Uhr romantische Musik mit Kerstin Simon und Doris Hädrich

12:30 Uhr Uraufführung „Zauber der Farben“ – Theaterstück für Menschen ab 4 Jahren (Nobel Popel)

Erzählt wird eine frei erfundene, lustige Geschichte mit und über den berühmten Maler Caspar David Friedrich. Welche wundervollen Gefühle kann man beim Malen und Zeichnen oder auch beim Betrachten der Bilder empfinden? Die hin- und mitreißende Musik bleibt noch lange nach dem Theaterbesuch im Ohr und lässt Jung und Alt während des Stückes mitsingen und Luftbilder malen.

13:45 Uhr Modenschau – Inspirationen für Caspars Geburtstagsfeier

14:30 Uhr Jonglage und Theater

15:30 Uhr Hinterhof Folk

16:30 Varieté Finale

ÖFFNUNG von 10:00 bis 18:00 Uhr

10:00 – 18:00 Uhr: Spiel und Spaß für die ganze Familie

Bogenbau- und Holzschnitzen (10.00 – 18.00 Uhr):

  • Schnitzen aus Borke und Grünholz, z.B. Löffel, kleine Figuren (gegen eine Spende)
  • Bogenbaukurs – Erstelle deinen eigenen Bogen (Kosten: 19€, ca. eine Stunde, incl. Material)
  • Vorstellung traditionelles Schnitzhandwerk

Geschichtenbank (kostenlos)

  • Macht es Euch bequem auf der Geschichtenbank und lauschen Sie per Knopfdruck verschiedenen Märchen und Sagen aus Pommern

Spielen wie früher (kostenlos)

  • verschiedene Geschicklichkeitsspiele aus Holz
  • XXL Holzspiele unter den Bäumen

Kinderschminken (kostenlos)

  • Kinderschminken
  • Glitzertattoos

Basteln mit Naturmaterialien 11 – 16 Uhr (kostenlos)

10:00 – 18:00 Uhr: Bühnenprogramm Samstag 31.08.2024

10:30 Uhr Die Drei von der Tankstelle

11.30 Uhr Fortuna Musica

13:00 Uhr Hinterhof Folk

14.00 Uhr Aufführung der Tanzferienkinder (Kunstwerkstätten)

14.45 Uhr Tanzen für alle – Mitmach-Animation

15.30 Uhr Aufführung der Tanzferienkinder (Kunstwerkstätten)

16.15 Uhr Fortuna Musica

10:00 – 18:00 Uhr: Bühnenprogramm Sonntag 01.09.2024

11.00 Uhr Fortuna Musica

12:00 Uhr Hinterhof Folk

12:45 Uhr Die Drei von der Tankstelle

13:30 Uhr Fortuna Musica

14:00 Uhr Kinderanimation mit Tanz für die ganze Familie (mit Katja Herzfeldt)

15:30 Uhr Fortuna Musica

10:00 – 18:00 Uhr Präsentation der Partnerstädte

10:00 – 18:00 Uhr Holzspiele

probiert Euch aus bei den XXL Holzspielen

10:00 – 18:00 Uhr Bühnenprogramm Samstag 31.08.

12:00 Uhr Hinterhof Folk

13:30 Uhr Die Drei von der Tankstelle

14:30 Uhr Hinterhof Folk

15:30 Uhr Die Drei von der Tankstelle

10:00 – 18:00 Uhr Bühnenprogramm Sonntag 01.09.

10:00 Uhr Hinterhof Folk

11:00 Uhr Die Drei von der Tankstelle

13:30 Uhr Hinterhof Folk

14:30 Uhr Die Drei von der Tankstelle

 

ÖFFNUNG von 10:00 bis 18:00 Uhr

10:00 – 18:00 Uhr: Mitmach-Programm an den Ständen für Jung und Alt (Samstag und Sonntag)
Friedrich-Beutel-Siebdruck, Friedrich-Schreibstube – Postkartengrüße mit Tinte und Feder, Biedermeier-Mode selbstgemacht

10:00 – 18:00 Uhr Kunsthandwerk

Frohsinnkeramik und Kaminka bieten schöne handgemachte Dinge feil

10:00 – 18:00 Uhr: Friedrich-Café mit süßen und herzhaften Köstlichkeiten 

10:00 – 18:00 Uhr: Brett- und Großspiele im Garten

Samstag um 11:00 und 12.00 Uhr: Theater Randfigur „Die Bernsteinfee“

Theaterstück für Menschen ab 5 Jahren (Dauer 15 Min.)

Samstag um 14.00 Uhr Film: „Mensch am Meer“ der Caspar-David-Friedrich-Schule

Samstag um 16:00 – 17:00 Uhr: Livemusik auf der Hofbühne Popchor Nolimithits

 

Sonntag um 11.00 Uhr: „Der Lichtmaler“

Figurentheater von Ernst Heiter, ab 6 Jahren (Dauer ca. 45 Min.)

Sonntag um 13.00 Uhr: Cantemus Chor

Sonntag um 14.00 Uhr: „Der Lichtmaler“

Figurentheater von Ernst Heiter, ab 6 Jahren (Dauer ca. 45 Min.)

Sonntag um 15.00 Uhr: Chor Solala 

Sonntag um 16.00 – 18.00 Uhr: Livemusik Hofbühne mit „Leani“

Sommerliche Klänge von Pop bis Jazz

 

10:00 – 18:00 Uhr Straßenkunst Samstag 31.08.

10:00 Uhr Muti Santarosa (Chile) Comedy & Magic

Mutis Shows sollen ein Lachdreieck erschaffen, in dem die Leute über ihn, über sich selbst und mit ihm lachen können. Er ist nicht nur ein Zauberer, sondern auch ein Komiker, der es versteht, sein Publikum zu verbinden.

11:30 Uhr Ernesto (Mexico) Clown, Jonglage, Magic, Malerei

Ein nonverbales Clowning-Abenteuer. Ausgestattet mit etwas Comedy-Jonglage und Trash-Magie. In einer charismatischen und spielerischen Atmosphäre im mobilen Atelier eines Malers. Genießen Sie die kleinen Details der täglichen Lebensrituale mit einem exzentrischen Ansatz.

12:45 Uhr Muti Santarosa (Chile) Comedy & Magic

14:00 Uhr Ernesto (Mexico) Clown, Jonglage, Magic, Malerei

15:15 Uhr Muti Santarosa (Chile) Comedy & Magic

10:00 – 18:00 Uhr Straßenkunst Sonntag 01.09.

10:00 Uhr Muti Santarosa (Chile) Comedy & Magic

Mutis Shows sollen ein Lachdreieck erschaffen, in dem die Leute über ihn, über sich selbst und mit ihm lachen können. Er ist nicht nur ein Zauberer, sondern auch ein Komiker, der es versteht, sein Publikum zu verbinden.

11:00 Uhr Ernesto (Mexico) Clown, Jonglage, Magic, Malerei

Ein nonverbales Clowning-Abenteuer. Ausgestattet mit etwas Comedy-Jonglage und Trash-Magie. In einer charismatischen und spielerischen Atmosphäre im mobilen Atelier eines Malers. Genießen Sie die kleinen Details der täglichen Lebensrituale mit einem exzentrischen Ansatz.

13:00 Uhr Muti Santarosa (Chile) Comedy & Magic

14:15 Uhr Ernesto (Mexico) Clown, Jonglage, Magic, Malerei

 

ÖFFNUNG Samstag von 13:00 bis 16:00 Uhr
Sonntag von
10:00 bis 21:00 Uhr

13:00 – 16:00 Uhr: Offene Kirche Samstag 31.08.

13:00 – 16:00 Uhr Ausstellung des Taufbucheintrags von Caspar David Friedrich

14:00 Uhr Führung durch die „Bibliothek des Geistlichen Ministeriums“, mit Anmeldung (Dr. Gisela Ros)

15:00 Uhr Romantische Musik für Violoncello und Orgel von Mira und Konja Voll

15:30 Uhr Führung – Von Friedrich zu Eliasson: 200 Jahre Dom romantisch

10:00 – 16:00 Uhr: Offene Kirche Sonntag 01.09.

10:00 Uhr Gottesdienst mit der 3. Caspar-David-Friedrich-Predigt (Sup, Behr)

11:30 Uhr Filmpremiere und Buchvorstellung – Dokumentation des Eliasson-Fensters im Greifswalder Dom (im Konferenzraum, Hauptgebäude der Universität Greifswald)

13:00 – 16:00 Uhr Ausstellung des Taufbucheintrags von Caspar David Friedrich

21:00 Uhr: Klangfarben – Konzert

BenSchu – Saxophonequartett, Saxophonklänge vom Feinsten – von klassischer Musik über groovigen Jazz bishin zu Pop und eigenen Kompositionen in einem illuminieren Dom (Eintritt frei)

Straßenkunst Samstag 31.08.

10:00 Uhr Luciano Des  (Argentienen) Contact Jonglage & Theater

„Circles“ ist eine Show von Luciano Des, die Poesie, Humor, Pantomime, Jonglieren, Tango und Musik kombiniert, um zu zeigen, wie das Leben ein Kreislauf ist und alles sich dreht, besonders wenn es rund ist.

12:30 Uhr Luciano Des  (Argentienen) Contact Jonglage & Theater

14:00 Uhr Luciano Des  (Argentienen) Contact Jonglage & Theater

Straßenkunst Sonntag 01.09.

12:00 Uhr Luciano Des  (Argentienen) Contact Jonglage & Theater

„Circles“ ist eine Show von Luciano Des, die Poesie, Humor, Pantomime, Jonglieren, Tango und Musik kombiniert, um zu zeigen, wie das Leben ein Kreislauf ist und alles sich dreht, besonders wenn es rund ist.

14:00 Uhr Luciano Des  (Argentienen) Contact Jonglage & Theater

 

ÖFFNUNG Samstag von 11:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 Uhr (Gottesdienst) bis 13:00 Uhr

Samstag von 11.00 – 17.00 Uhr: Ausstellung „Religion als Bild – Bild als Religion. Friedrichs bildloser Altar“

Kaffee und Kuchen in der Marienkirche

Orgelmusik im festlichen Rahmen

Samstag 14:00 Uhr: Festvortrag zur Entstehung des Altars von Dr. Lissok.

Anschließend Kammerspiel anlässlich des Geburtstages Freidrich August von Klinckowström

aufgeführt von den Mitgliedern des Fördervereins „Schloss und Gutshofanlage Ludwigsburg e.V.“

Sonntag 10.00 Uhr Gottesdienst

 

Straßenkunst Samstag 31.08.

11:00 Uhr Duo Mimikry (Frankreich & Deutschland) Comedy ohne Worte & Visuelles Theater

Geistreich humorvolle Comedy trifft und visuelle Geschichten, die sie so bestimmt noch nie gesehen haben. Freuen sie sich auf 2 Schauspieler die Parodien gekonnt auf die Spitze treiben.

13:00 Uhr Duo Mimikry (Frankreich & Deutschland) Comedy ohne Worte & Visuelles Theater

15:00 Uhr Duo Mimikry (Frankreich & Deutschland) Comedy ohne Worte & Visuelles Theater

Straßenkunst Sonntag 01.09.

12:00 Uhr Duo Mimikry (Frankreich & Deutschland) Comedy ohne Worte & Visuelles Theater

Geistreich humorvolle Comedy trifft und visuelle Geschichten, die sie so bestimmt noch nie gesehen haben. Freuen sie sich auf 2 Schauspieler die Parodien gekonnt auf die Spitze treiben.

14:00 Uhr Duo Mimikry (Frankreich & Deutschland) Comedy ohne Worte & Visuelles Theater

ÖFFNUNG Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 Uhr (Gottesdienst) bis 18:00 Uhr

Samstag und Sonntag Bilderausstellung

Die Jacobikirche aus der Perspektive von Caspar David Friedrich

Straßenkunst Samstag 31.08.

11:00 Uhr Flash Gonzales (Chile) Clown & Magic

In seiner Straßentheatershow verschmelzen Zaubertricks mit Theater und Akrobatik zu einer stillen und poetischen Symphonie. Flash Gonzales entführt Sie in seine ganz eigene Welt voller Überraschungen und Humor.

13:00 Uhr Flash Gonzales (Chile) Clown & Magic

15:00 Uhr Flash Gonzales (Chile) Clown & Magic

Straßenkunst Sonntag 01.09.

10:00 Uhr Flash Gonzales (Chile) Clown & Magic

In seiner Straßentheatershow verschmelzen Zaubertricks mit Theater und Akrobatik zu einer stillen und poetischen Symphonie. Flash Gonzales entführt Sie in seine ganz eigene Welt voller Überraschungen und Humor.

12:00 Uhr Flash Gonzales (Chile) Clown & Magic

14:00 Uhr Flash Gonzales (Chile) Clown & Magic

ÖFFNUNG von 10:00 bis 18:00 Uhr

11:00 | 14:00 Uhr geführte Altstadtrundgänge*

17:00 Uhr: Nachtwächterführung*

*maximal 25 Teilnehmende, Kosten: 5€ pro Person, Treffpunkt: Greifswald-Information

ÖFFNUNG von 10:00 bis 18:00 Uhr

10:00 – 18:00 Uhr:  Sonderausstellung „Sehnsuchtsorte“ 18.08. – 06.10.

Ticketbuchung hier

ÖFFNUNG von 10:00 bis 18:00 Uhr

10:00 – 18:00 Uhr:
Dauerausstellung und historischen Schauwerkstätten am Geburtsort des Künstlers sowie aktuelle Sonderausstellung (Eintritt: Erwachsene 8€, Ermäßigt: 5€)

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse, WVG, Peter-Warschow-Sammelstiftung, Stadtwerke Greifswald,  Wohnungsbau-Genossenschaft Greifswald eG,  Vorpommern, Universitäts- und Hansestadt Greifswald, Sportbund Greifswald, Kunstwerkstätten.
Darüber hinaus danken wir der Bürgerstiftung für die freundliche Unterstützung unseres pädagogischen Mitmach-Programms im Bereich Instrumentenbau.