• Tel: +49 (0)3834 85361380
  • Tel: +49 (0)3834 85361380
Theaterstück Rosen
icon-theater-vorpommern

Theater Vorpommern

Philharmonische Konzerte, Musiktheater & Ballett im Theater Greifswald

Das Theater Greifswald in der Robert-Blum-Straße eröffnete mitten im ersten Weltkrieg, am 10. Oktober 1915, seine Pforten. In den rund 100 Jahren seiner Existenz war es lange ein selbstständiges Stadttheater mit eigenem Schauspielensemble. Heute ist es als Theater Vorpommern – ähnlich wie schon einmal zwischen 1960 und 1968 – gemeinsam mit den Theaterhäusern in Stralsund und Putbus Teil eines großen Fusionstheaters mit den Sparten Musiktheater, Schauspiel, Ballett sowie Kinder- und Jugendtheater.

Die Hauptspielstätte des Theaters Vorpommern in Greifswald ist das im neoklassizistischen Stil errichtete Große Haus mit 438 Plätzen. Hier finden das ganze Jahr über Eigenproduktionen der Sparten Schauspiel, Ballett und Musiktheater sowie Symphoniekonzerte mit dem Philharmonischen Orchester Vorpommern statt. Weitere Spielstätten sind der Rubenowsaal mit 80 Plätzen für Studioproduktionen vor allem des Schauspiels und das Foyer für Lesungen, Kammerkonzerte, Werkeinführungen und andere Diskussionsveranstaltungen. Im Sommer kommt das Freilichtareal am Museumshafen als zusätzliche Spielstätte für das Open Air Festival “AHOI – Mein Hafenfestival” hinzu.

Headerfoto: © Holger Henschel

Greifswald
25°
Klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 61%
Windstärke: 5m/s O
MAX 25 • MIN 18
21°
FR
23°
SA
20°
SO
18°
MO
20°
DIE